Miniwelt bei Nacht am 14. August

... wenn die Sonne hinter dem Eiffelturm versinkt und die Modelle zu leuchten beginnen

Die Miniwelt hat an diesem Tag von 9 - 23 Uhr geöffnet und es heißt „die Welt am Tag und in der Nacht erleben“.  Unsere Besucher können an dem Abend entspannt durch die Welt wandern, Livemusik auf der Miniweltbühne erleben und wenn die Sonne hinter dem Eiffelturm versinkt, das romantische Flair der wunderbar beleuchteten Bauwerke genießen. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt - mit kulinarischen Genüssen und Cocktails.

 

• Genießt - die berühmten Bauwerke der Erde, die im bezaubernden Lichterschein erstrahlen - sie werden von Fackeln

  umrahmt oder leuchten von innen heraus, so dass man fast den Eindruck hat, es wohnt jemand in den einzelnen

  Gebäuden - romantisches Flair pur.

Erlebt - am Abend ab 19 Uhr auf der Miniweltbühne Livemusik mit »Annika und Teuto, dem Teufelsgeiger«

   Sie spielen ein stimmungsgeladenes Programm von Country bis Rock - alles was Spaß und gute Laune verspricht.

• Seht beleuchtete Bahnen auf den Gleisen der Miniwelt fahren - vorbei an Dresden, Paris oder Moskau.

• mit Einbruch der Dunkelheit Lampionumzug für die kleinen Gäste"

• gegen 22 Uhr Feuershow mit »el fuego«

• anschließend Schiffsfeuerwerk auf der kombinierten Ost- und Nordsee.

 

Änderungen vorbehalten